Schlangenstein

Schlangenstein
Schlangenstein m serpentinite

Deutsch-Englisch Fachwörterbuch Architektur und Bauwesen. 2013.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Look at other dictionaries:

  • Schlangenstein — bezeichnet: ein Mineral aus der Serpentingruppe einen fossilen Haizahn Siehe auch Schlangenstein in Weimar Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Schlangenstein — Schlangenstein, 1) so v.w. Ophites; 2) so v.w. Cobrastein; 3) Art Ammoniten mit rundem Rücken …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schlangenstein — Schlangenstein, s. Brillenschlange …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schlangenstein — Schlangenstein, s.v.w. Serpentin (s.d.) …   Lexikon der gesamten Technik

  • Schlangenstein — Schlạn|gen|stein 〈m. 1〉 = Serpentin * * * Schlangenstein,   Serpentin …   Universal-Lexikon

  • Schlangenstein in Weimar — Schlangenstein (Kopie) Der Schlangenstein ist ein Denkmal in Weimar in Thüringen. Er hat seinen Standort im Park an der Ilm. Der originale Schlangenstein wurde 1787 von Martin Gottlieb Klauer im Auftrag des Herzogs Carl August am linken… …   Deutsch Wikipedia

  • Schlangenstein, der — Der Schlangenstein, des es, plur. die e, ein kleiner, schwarzer Stein, mit einem schmutzig weißen Fleck auf beyden Seiten, von welchem man irrig glaubt, daß er in den Schlangen gefunden werde, und das Gift an sich ziehe. Oft ist es ein Stück… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Martin Gottlieb Klauer — (* 29. August 1742 in Rudolstadt; † 4. April 1801 in Weimar) war ein deutscher Bildhauer, Hofbildhauer in Weimar (1773) und Kunstlehrer an der dortigen Fürstlichen freien Zeichenschule (1781). Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk …   Deutsch Wikipedia

  • Bildsteine von Smiss im Kirchspiel När — Die Bildsteine von Smiss im Kirchspiel När auf der schwedischen Insel Gotland fallen ans Ende der mittleren Periode der drei Bildsteinepochen. Ein Exemplar zeigt noch die typischen Tiermotive, während das zweite bereits eine Schiffsdarstellung… …   Deutsch Wikipedia

  • Inuit-Kunst — Kellypalik Qimirpiq (*1948, Cape Dorset): „Gesichter“ (1997) Der Begriff Inuit Kunst umschreibt die künstlerischen Aktivitäten kanadischer Inuit, die um die Mitte des 20. Jahrhunderts begannen und in der Folgezeit auf dem internationalen… …   Deutsch Wikipedia

  • Inuit-Kunst (Kanada) — Kellypalik Qimirpiq (*1948, Cape Dorset): „Gesichter“ (1997) Der Begriff Inuit Kunst umschreibt die künstlerischen Aktivitäten kanadischer Inuit, die um die Mitte des 20. Jahrhunderts begannen und in der Folgezeit auf dem internationalen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”